Австрия со всех сторон

Требуется Консультант по интеграции

  • Дата публикации: 12.08.2016
  • Просмотров: 8

Анкету необходимо заполнять на сайте работодателя, выбрав нужную позицию:
http://www.integrationsfonds.at/der-oeif/karriere/offene-stellen/

Trainer/in für Orientierungsworkshops zum Thema Kultur- und Landeskunde mit Beratungstätigkeit

Wir machen aus Integrationsherausforderungen Erfolgsgeschichten für Österreich.

Wir sind an 7 Standorten in ganz Österreich aktiv. Unser Ziel ist die sprachliche, berufliche und gesellschaftliche Integration von Migranten/Migrantinnen in Österreich. Wir fördern die Begegnung und den Dialog sowie die Weitergabe von Wissen und Information zu den Themen Migration und Integration. Wir bieten unseren Mitarbeiter/innen eine flexible Arbeitsgestaltung und individuelle Weiterbildung. Lernen Sie uns näher kennen auf www.integrationsfonds.at.

Trainer/in (40h) für Orientierungsworkshops zum Thema Kultur- und Landeskunde mit Beratungstätigkeit

Kennung:
TOP-2015-000018

Organisationseinheit:
Wissensmanagement und Internationales

Eintrittsdatum:
01.09.2016

Einsatzort:
Wien

Reisebereitschaft:
Ja

Tätigkeit:

Vermittlung von Grundkenntnissen der Kultur — und Landeskunde Österreichs im Rahmen von Orientierungskursen für Flüchtlinge in Österreich
Angebot und Vermittlung von praxisorientierten Ansätzen, Methoden und Verhaltensweisen, die die Kursteilnehmer/innen beim Start in Österreich unterstützen und das Zusammenleben fördern
Förderung einer autonomen Alltagsbewältigung und eines konstruktiven Miteinanders
Kompetente Beratung unserer Kund/innen im Rahmen von Beratungsgesprächen und Schulungen im ganzen Bundesgebiet
Allgemeine Informationsweitergabe zum Thema Migration und Integration
Voraussetzungen:

Sie haben Matura oder verfügen über einen Hochschulabschluss und mehrjährige Berufserfahrung im Schulungs- bzw. Trainerbereich
Sie verfügen über Interkulturelle Kompetenz
Sie haben hervorragende Deutschkenntnisse
Sind vertraut mit der österreichischen Kultur und Tradition
Sie haben einen Pädagogischen Hintergrund
Sie bringen idealerweise bereits Erfahrung im Integrations- und Migrationsbereich und/oder in der Arbeit mit Flüchtlingen und Migrant/innen mit
Im Idealfall verfügen Sie über Arabisch, Dari, Farsi, oder Russisch Sprachkenntnisse
Sachkenntnisse im Asyl-, Niederlassungs- und Aufenthaltsrecht sind von Vorteil
Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B
Sie zeichnen sich durch Teamfähigkeit, Flexibilität, Kommunikationsstärke und zielorientiertes Handeln aus
Menschen mit Migrationshintergrund sind herzlich willkommen
Wir bieten:

eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit
eine offene, teamorientierte Arbeitsatmosphäre
eine spannende Aufgabe im gesellschaftspolitisch relevanten Umfeld Integration und Migration
ein Bruttomonatsgehalt von EUR 2.000,- bis EUR2.300,- für 40h/Woche, je nach persönlicher Qualifikation und relevanter Berufserfahrung
Anmerkungen:
Die Stelle ist bis Dezember 2017 befristet mit der Option auf Verlängerung.

Контактная информация

Связаться с автором

  • Регистрация
  • Авторизация

Создайте новый аккаунт

Быстрый вход через социальные сети

Войти в аккаунт

Быстрый вход через социальные сети